Skip to content
Rund eine Stunde dauert der gemütliche Winter-Aufstieg am bestens geräumten Weg vom Gasthof Schneeberg hinauf zu unserer Kala Alm. Während im Frühjahr die Schneerosen den Aufstieg zu einem einzigartigen Erlebnis machen, im Sommer die blühenden Almwiesen und im Herbst der bunte Blätterwald verzaubern, verwandelt der Winter den Aufstieg in ein weißes Meer, aus dem sich die dunkelgrünen Nadelbäume erheben. Rodelfans erwartet eine rasante und gleichzeitig familienfreundliche Abfahrt über 3,5 Kilometer. Der Startpunkt befindet sich unmittelbar vor der Kala Alm. Die Strecke wird laufend bestens präpariert. Durch die Waldlage herrscht hohe Schneesicherheit
Wir haben unser Kala Alm Restaurant natürlich auch im Winter geöffnet und bieten neben unseren traditionellen Schmankerln – vom Kaiserschmarrn bis hin zum Schweinsbraten – heißen Glühwein und Jagertee.
Wer untertags zur Rodelpartie aufbricht, darf sich auf das Glitzern des Schnees im Sonnenlicht freuen. Eine ganz besondere Atmosphäre liefert der Aufstieg in den Abendstunden, der von einer bestens beleuchtenden Abfahrt – vom Start bis ins Tal – gekrönt wird.
Rund eine Stunde dauert der gemütliche Winter-Aufstieg am bestens geräumten Weg vom Gasthof Schneeberg hinauf zu unserer Kala Alm. Während im Frühjahr die Schneerosen den Aufstieg zu einem einzigartigen Erlebnis machen, im Sommer die blühenden Almwiesen und im Herbst der bunte Blätterwald verzaubern, verwandelt der Winter den Aufstieg in ein weißes Meer, aus dem sich die dunkelgrünen Nadelbäume erheben. Rodelfans erwartet eine rasante und gleichzeitig familienfreundliche Abfahrt über 3,5 Kilometer. Der Startpunkt befindet sich unmittelbar vor der Kala Alm. Die Strecke wird laufend bestens präpariert. Durch die Waldlage herrscht hohe Schneesicherheit.
Wir haben unser Kala Alm Restaurant natürlich auch im Winter geöffnet und bieten neben unseren traditionellen Schmankerln – vom Kaiserschmarrn bis hin zum Schweinsbraten – heißen Glühwein und Jagertee.
Wer untertags zur Rodelpartie aufbricht, darf sich auf das Glitzern des Schnees im Sonnenlicht freuen. Eine ganz besondere Atmosphäre liefert der Aufstieg in den Abendstunden, der von einer bestens beleuchtenden Abfahrt – vom Start bis ins Tal – gekrönt wird.
Rund eine Stunde dauert der gemütliche Winter-Aufstieg am bestens geräumten Weg vom Gasthof Schneeberg hinauf zu unserer Kala Alm. Während im Frühjahr die Schneerosen den Aufstieg zu einem einzigartigen Erlebnis machen, im Sommer die blühenden Almwiesen und im Herbst der bunte Blätterwald verzaubern, verwandelt der Winter den Aufstieg in ein weißes Meer, aus dem sich die dunkelgrünen Nadelbäume erheben. Rodelfans erwartet eine rasante und gleichzeitig familienfreundliche Abfahrt über 3,5 Kilometer. Der Startpunkt befindet sich unmittelbar vor der Kala Alm.
Wir haben unser Kala Alm Restaurant natürlich auch im Winter geöffnet und bieten neben unseren traditionellen Schmankerln – vom Kaiserschmarrn bis hin zum Schweinsbraten – heißen Glühwein und Jagertee.
Wer untertags zur Rodelpartie aufbricht, darf sich auf das Glitzern des Schnees im Sonnenlicht freuen. Eine ganz besondere Atmosphäre liefert der Aufstieg in den Abendstunden, der von einer bestens beleuchtenden Abfahrt – vom Start bis ins Tal – gekrönt wird.